Berner Gesundheit

Die Stiftung Berner Gesundheit engagiert sich für eine wirkungsvolle und professionelle Gesundheitsförderung im Kanton Bern. Suchtberatung, Suchtprävention und Sexualpädagogik sind ihre Kernaufgaben. Im Auftrag der kantonalen Gesundheits- und Fürsorgedirektion erbringt sie unentgeltlich folgende Dienstleistungen:
  • Beratung/Therapie von Menschen mit Suchtproblemen und ihren Angehörigen (Alkohol, Medikamente, Tabak, Glücksspiel, Essstörungen)
  • Beratung und Unterstützung bei der Planung und Durchführung von wirksamen Präventionsmassnahmen (Sucht, Gewalt, Mobbing)
  • Sexualpädagogik: Lektionen in Schulklassen und Beratung von Jugendlichen, Lehrkräften und Eltern
  • Abgabe und Ausleihe von Büchern, audiovisuellen Medien, Broschüren, Lehrmitteln
Berner Gesundheit, Bahnhofstrasse 37, 4900 Langenthal.
Tel. 034 427 70 70, Fax 034 427 70 71, Mail burgdorf@beges.ch, www.bernergesundheit.ch. Auskunft: Benno Huber-Flück, Regionalleiter.

Kontakt

Berner Gesundheit
Benno Huber-Flück
Bahnhofstrasse 37
4900 Langenthal

Tel. 034 4277070
Fax 034 4277071
burgdorf@beges.ch

Website